0800 40 20 999 Warenkorb (0)

Berghotel & Wellnesshotel: Akzent Hotel Germania

Gasteins Logenplatz – Akzent Hotel Germania

<h4>Gasteins Logenplatz – Akzent Hotel Germania</h4>

Berglandschaften zum Verlieben, unzählige Sportangebote, Heilstollen, Skigebiete, Thermalwasser und das Flair der Kaiserzeit – das alles erwartet die Gäste im Gasteinertal. Einen Logenplatz mit herrlicher Aussicht genießen Sie im Hotel Germania, das mit einer fabelhaften Lage, delikatem Essen, einem wohltuenden Wellness-Angebot und einer freundlichen Atmosphäre überzeugt.

Gasteiner Bergerlebnis © GASTEINERTAL TOURISMUS GMBH
Auf einer Anhöhe direkt beim Alpenkurpark Bad Hofgasteins erhebt sich vor atemberaubender Bergkulisse das Akzent Hotel Germania. Beinahe direkt an der Kurpark-Langlaufloipe und nur wenige Gehminuten vom Zentrum mit Fußgängerzone, Restaurants und Geschäften sowie der modernen Alpentherme entfernt, überblickt das schöne Haus das malerische Bad Hofgastein. Zusätzlich zur guten Lage – ruhig und dennoch zentral – hält der kostenfreie Skibus, der innerhalb weniger Minuten die Talstation der Schlossalmbahn erreicht, vor der Türe. Er bringt die Gäste zum nur wenige hundert Meter entfernten Skigebiet Stubnerkogel-Angertal-Schlossalm, das neben Graukogel, Sportgastein und Dorfgastein-Großarl zu den vier Skigebieten des Gasteinertals gehört.
Das Hotel selbst ist idealer Ausgangspunkt zur Entdeckung der bezaubernden Bergwelt der Hohen Tauern, auf die man von den Zimmern, als auch vom Pool sowie von der herrlich großen Liegewiese aus einen wunderbaren Panoramablick hat. Wandern, Schifahren, Golfen und viele weitere naturnahe Aktivitäten machen das Gasteinertal zu einer landschaftlich genialen Erholungsoase, die schon zu k. u. k. Zeiten als mondäne Sommerfrische illustre Gesellschaften und erlauchte Kreise anzog.
Stubnerkogel mit Blick auf die hohen Tauern © GASTEINERTAL TOURISMUS GMBH
Zum Wohlbefinden trägt zudem ein schöner Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Dampfsauna, Infrarotkabine, Fitnessraum, Whirlpool, Tepidarium und Innenpool bei. Der Pool ist wohlgemerkt mit dem warmen Thermalwasser der berühmten Gasteiner Heilquellen gefüllt. Dazu kommen noch gesundheitsfördernde Angebote wie Moorpackungen, Heilmassagen, Gymnastik, Thermal-Wannenbäder oder das „Metabolic Balance“-Programm. Da das Hotel mit dem Gasteiner Heilstollen zusammenarbeitet, sind die Gäste hier in besten Händen. Beim Essen gelingt dem Germania der Brückenschlag von bodenständiger Salzburger Kost zu leichter Nouvelle Cuisine.
Der Küchenchef zaubert kreative Gerichte, die liebevoll angerichteten Gourmet-Menüs lassen keine kulinarischen Wünsche offen. Bei den Zutaten zählt Frische und Regionalität, Gemüse und Kräuter kommen teils sogar aus dem eigenen Garten. Die heimeligen Zimmer sind in angenehmen, warmen Gelb- und Rottönen gehalten, das Interieur besteht aus einer geglückten Mischung aus kaiserlichen, rustikalen und modernen Elementen und verleiht dem Hotel besonderen Charme, den es allemal kennenzulernen lohnt.

Lust, das Akzent Hotel Germania selbst zu erleben? Ein Kurzurlaub in diesem Hotel ist über die >>Urlaubsbox „Sport & Spa“ hier erhältlich<<.




Kategorien hotels

VERÖFFENTLICHUNG 01.03.2017

Hier gehts zur Produktübersicht: Reisegutscheine
Brigitte
Brigitte Kantusch
Urlaubsbox Redaktionsleitung
Nach Ihrem Kommunikations- und Medienstudium hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. Seit Juli 2015 ist sie dem Thema Urlaub in all seinen Facetten mit flinker Feder auf der Spur.

Das Gasteinertal steht für Kuraufenthalte, Wandern und Skifahren – doch hier gibt es noch mehr zu erleben. Ein paar Tipps für Ihren Gastein-Urlaub:


Summerfeeling im Schnee: Palmen auf den Almen


Exotisches Flair bzw. ein Mix aus Winterzauber und Karibikstimmung erwartet die Gäste des legendären, zweitägigen „Palmen auf den Almen“-Festes Ende März. In Skischuhen und bei sonnigem Wetter in teils kurzem T-Shirt legen die Besucher eine heiße Sohle auf den kühlen Schnee. Direkt bei der Gondel-Talstation von Sportgastein sorgen 50 echte Palmen vor weißer Bergkulisse für chilliges Ambiente. Live-Musik, kulinarische Leckerbissen, Sonnenliegen sowie köstliche Cocktails gehören genauso dazu wie smartes Publikum und ausgelassene Stimmung. Absolutes Must für Partypeople.

Modern und vielfältig: Alpentherme Gastein


In der modernen Alpentherme Gastein (nur wenige Gehminuten vom Akzent Hotel Germania entfernt in Bad Hofgastein) gibt es alles, was das Wellness-Herz begehrt: Auf insgesamt 32 000 m² warten Sauna World, Relax World, Family World, Ladies World, ein Fitnesscenter und viel Thermalwasser auf die entspannungshungrigen Gäste.

Der Wau-Wau am Schlepptau: Schlittenhunderennen


Jeden März heißt es „gee“ und „hoo“ in Sportgastein, wenn an die 90 Musher aus 7 Nationen ihre insgesamt 300 Hunde über die weichen Talhügel im verschneiten Sportgastein lenken. Ein Spektaktel für Jung und Alt, und natürlich alle Husky- und Hundefreunde.

Bestens gepflegte Fairways: Golfclub Gastein


Am Tor des Nationalparks „Hohe Tauern“ fordern hügelige Bahnen, Hanglagen, kleine Gebirgsbäche und dichter Auwald die Konzentration und bieten sowohl ein sportliches Erlebnis wie auch ein der malerischen Bergkulisse geschuldetes Naturschauspiel auf ganzen 18 Spielbahnen.