Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier – dann haben Sie alle unserer Weihnachtsmarktempfehlungen in Linz, Innsbruck, Nürnberg und Dresden kennengelernt. Begleiten Sie uns auf eine „Tour de Weihnacht“ zu Österreichs und Deutschlands schönsten und zauberhaftesten Weihnachtsmärkten!

  • User 2 | pixabay.com
  • User 6355831 | pixabay.com

Magische Momente am Linzer Christkindlmarkt

Hochmotiviert und mit viel Vorfreude im Gepäck beginnen wir unsere Reise und begeben uns in Richtung des Linzer Christkindlmarktes im Volksgarten. Eingepackt in unsere dicken Wintermäntel folgen wir dem Duft von heißen Maroni und dampfenden Glühwein, schlendern durch die bunt geschmückte Altstadt und entlang der hell erleuchteten Landstraße auf den Linzer Volksgarten zu. Empfangen werden wir von rustikalen, mit Lichterketten dekorierten, Holzhütten und bunt beschmückten Tannenbäumchen. Umringt von leuchtenden Kinderaugen bahnen wir uns unseren Weg zu Österreichs wohl größter Weihnachtskrippe dieser Art und bewundern ihre handbemalten, lebensgroßen Figuren. Mit einem Becher Punsch in der einen und einer Tüte gebrannter Mandeln in der anderen Hand bummeln wir von Hütte zu Hütte, bestaunen allerlei Handwerksvorführungen und runden unseren Besuch schließlich mit dem Kauf eines kleinen Mitbringsels ab.

  • User 10327513 | pixabay.com
  • User 10327513 | pixabay.com

Urlaubsbox®-Partner vor Ort: Das Hotel & Restaurant Christkindlwirt**** ist unser Partnerbetrieb im 45 km von Linz entfernt liegenden Steyr. Familiäres Ambiente, oberösterreichischer Charme, idyllische Atmosphäre sind Ihnen wichtig? Worte wie Design, Wärme und Natürlichkeit lassen Ihr Herz höherschlagen? Dann ist ein Aufenthalt hier genau das richtige für Sie! Mehr Infos zum Hotel und dem Linzer Christkindlmarkt im Magazinbeitrag: Natur und Entspannung im Hotel & Restaurant Christkindlwirt****

  • User 30610845 | pixabay.com

Zauberhafte Adventszeit bei der Bergweihnacht Innsbruck

Von Oberösterreich aus geht es für uns nun weiter nach Tirol und wir besuchen die Bergweihnacht Innsbruck. Umgeben von eingezuckerten Hausdächern und mit Schneeflocken in unserem Haar flanieren wir durch Innsbrucks bunt dekorierte Gassen und erfreuen uns an über 200 Marktständen, verteilt auf sieben Christkindlmärkten. Wir starten beim traditionellen Christkindlmarkt in der Altstadt, mit seinen rustikalen Ständen und dem hell erleuchteten Weihnachtsbaum. Dann geht es weiter zum familienfreundlichen Marktplatz, wo wir den 14 Meter hohen Swarovski Kristallbaum und die Jaufenthaler Krippe bewundern. Der moderne Christkindlmarkt in der Maria-Theresien-Straße überzeugt uns mit seinem bezaubernden, funkelnden Lichtermeer und der Panoramamarkt auf der Hungerburg nimmt uns mit seiner umwerfenden Aussicht den Atem. Beim kunstvollen Wiltener Markt genießen wir Bioglühwein und schwanken zur Livemusik; beim besinnlichen Markt in St. Nikolaus verkosten wir selbstgemachte Kekse und genießen die Stille. Zu guter Letzt kehren wir bei der Kaiserweihnacht Bergisel ein und basteln Weihnachtsgeschenke während wir Weihnachtsliedern von Musikern aus ganz Tirol lauschen, bis wir schlussendlich selbst in den Gesang mit einstimmen.

  • User michelangeloazzariti | unsplash.com

Urlaubsbox®-Partner vor Ort: Unser Partnerbetrieb in Innsbruck ist das NALA individuellhotel. Ein in angenehmer Ruhelage liegendes Hotel, das so einige Überraschungen mit sich bringt. Hinter seiner edlen Fassade verbirgt sich ein buntes und verrücktes Kaleidoskop an Extravaganz, Magie und jeder Menge Individualität. Mehr Infos zum Hotel und zu der Bergweihnacht Innsbruck im Magazinbeitrag: Fantasievolle Individualität von Kopf bis Fuß: Das NALA individuellhotel


Der Zauber des Nürnberger Christkindlesmarkts

Wir setzten unsere Reise in Richtung Deutschland fort und statten dem Nürnberger Christkindlesmarkt, einem der ältesten und wahrscheinlich auch berühmtesten Weihnachtsmärkten Deutschlands, einen Besuch ab. Dieser Markt, dessen Geschichte sich bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts zurückverfolgen lässt, verzaubert uns mit seinem Meer an hübsch beschmückten Holzbuden soweit das Auge reicht. Wir erblicken eine Gruppe an Arbeitskollegen, welche sich auf einen kräftigen Punsch nach Dienstschluss treffen, sehen Pärchen, welche sprachlos das bunte Lichtermeer bewundern, sind umringt von Kindern, welche vor lauter Vorfreude, das Christkind gleich persönlich kennenlernen zu dürfen, nicht stillstehen können. Die Magie der Weihnacht ist hier beinahe angreifbar und legt sich als warme Decke der Ruhe und Besinnlichkeit über jeden Winkel des Marktes.

  • User 201217 | pixabay.com
  • User 201217 | pixabay.com

Urlaubsbox®-Partner vor Ort: In Nürnberg erwarten Sie unsere Partnerbetriebe Hotel Cristal ***S und Hotel Alpha. Durchatmen, ausruhen und entspannen – das ist das Motto dieser zwei Hotels im wunderschönen Nürnberg. Wohlbefinden und Geborgenheit eines jeden Gastes stehen hier an oberster Stelle. Mehr Infos zu den Hotels und zum Nürnberger Christkindlesmarkt im Magazinbeitrag: Neue Kraft schöpfen im Hotel Cristal ***S und Hotel Alpha


Märchenhafte Weihnachtszeit in Dresden

Die Ziellinie unserer „Tour de Weihnacht“ erreichen wir am Dresdner Striezelmarkt, dem ältesten Weihnachtsmarkt von Deutschland. Wir schlendern von Stand zu Stand, bestaunen die über 14 Meter hohe Stufenpyramide sowie den wohl größten begehbaren Schwibbogen und lassen uns von allerlei handwerklichem Geschick in den Bann ziehen. Besonders begeistern uns die Pflaumentoffel, welche handgefertigte Figuren aus getrockneten Pflaumen sind. Hoch hinaus geht es für uns schließlich bei einer Fahrt mit dem historischen Riesenrad, von welchem aus unser Blick über den gesamten Markt mit all seinen weihnachtlich dekorierten Holzhütten wandert. Ein krönender Abschluss unserer unvergesslichen Weihnachtsmarkttour quer durch Österreich und Deutschland!


Urlaubsbox®-Partner vor Ort: Das AZIMUT Hotel Dresden**** ist unser Partnerbetrieb in Dresden. Durchdrungen vom lebhaften Geist und dem bezaubernden Charme der Stadt bietet dieses Hotel seinen Gästen einen warmen und herzlichen Empfang. Genuss pur erleben Sie im hauseigenen Restaurant mit seiner Vielzahl an frisch zubereiteten Gerichten. Mehr Infos zum Hotel und zur Vorweihnachtszeit in Dresden im Magazinbeitrag: Bezaubernde Momente im AZIMUT Hotel Dresden****

  • User 19733131 | pixabay.com
  • User fhanspach | unsplash.com

Buchungsinfo

Neugierig geworden? Entdecken Sie unsere Partnerhotels mit den folgenden Hotelgutscheinen von Urlaubsbox®:

Artikel teilen...