Gönnen Sie sich einen Aufenthalt in der zauberhaften Landschaft der Euganeischen Hügel und entdecken Sie dabei die therapeutischen Eigenschaften des berühmten Heilwassers aus 3.000 m Tiefe.

Fünf besonders helle Sterne leuchten am venezianischen Himmel über dem luxuriösen Grand Hotel Terme & Spa. Die insgesamt 107 komfortablen und weitläufigen Zimmer des Hotels strahlen Gemütlichkeit und Eleganz aus und laden ein zum entspannten Verweilen nach einem erlebnisreichen Outdoor- oder Wellnesstag. Jedes Zimmer ist mit Telefon, LED-/Satellitenfernseher, einer Minibar, kostenfreiem W-LAN und je nach Art des Zimmers mit Dusche oder Badewanne und Schließfach ausgestattet.


Breakfast with a view

Das Frühstücksbuffet wird täglich im wunderschönen „Esszimmer im Freien“ mit Blick auf den Garten und den Swimmingpool serviert. In der kalten Jahreszeit wird mittels großer Glasfronten aus dem Frühstücksraum ein heller und gemütlicher Wintergarten: Der perfekte Ort für ein reichhaltiges Frühstück, Mittagessen oder einen kleinen Snack am Nachmittag.


Egal ob Sie einen Wellness-, Golf-, Aktiv-, Kur- oder Kultururlaub in der größten Thermenlandschaft Europas geplant haben, im Grand Hotel Terme & Spa finden Sie auf 1800 Quadratmeter pures Wohlbefinden. Ein großes Thermalbecken inmitten eines paradiesischen Außenbereichs sowie ein Thermalpool im Innenbereich mit Liegen für Unterwassermassage und Jacuzzi sorgen für wohltuende Erholung für Körper, Geist und Seele.

Thermalwasser & Fangotherapie

Durch das mit vielen Mineralstoffen angereicherte Thermalwasser werden heilende Effekte hervorgerufen. Die positive Wirkung der Inhaltsstoffe des Euganeischen Thermalwassers wurde wissenschaftlich erwiesen und gilt als Nummer Eins in Italien. In Kombination mit der im Hotel angebotenen traditionellen Fangotherapie, bei der Naturfango auf die Haut aufgetragen wird und dort seine Wirkung entfalten kann, werden durch die warmen Bäder viele heilende und gesundheitsfördernde Effekte im Körper hervorgerufen. Vor allem Knochen-, Gelenks- sowie Muskel- und Atemwegsbeschwerden werden durch die positive Wirkung des einzigartigen Thermalwassers von Montegrotto spürbar gelindert.


Neben dem umfangreichen Angebot an Therapien und Massagen, welche von einem hochqualifizierten Team aus Masseuren, Physiotherapeuten und Ärzten durchgeführt werden, finden Sie außerdem noch eine Finnische sowie Mediterrane Sauna, ein Türkisches Bad, ein Salz-Raum, Erlebnisduschen, ein Kneipp-Pfad, Aqua-Fitness, Fitness-Center, Solarium, Oriental-Relax-Lounge sowie ein Beauty- und Wellnesscenter im luxuriösen 5-Sterne-Hotel. Ballsport-Liebhaber aufgepasst! Sie wollen Ihre Vorhand, Rückhand oder Ihren Aufschlag trainieren? Dann finden Sie dazu auf dem hoteleigenen Tennisplatz die Gelegenheit für ein Training inmitten der wunderschönen Natur von Montegrotto. Oder wollen Sie lieber Ihr Handicap verbessern? Gute Neuigkeiten! Die schönsten Golfplätze des Euganeischen Gebiets liegen ganz in der Nähe des Hotels und bieten Ihnen viele Möglichkeiten für Ihren nächsten Abschlag.

Viele Wege führen nach…Montegrotto

Bei geführten Fahrrad-, E-Bike und Wander-Touren entdecken Sie entlang antiken Wasserstraßen, kleine mittelalterliche Orte und die natürliche Schönheit des Regionalparks der Euganeischen Hügel. Fahrräder können kostenfrei und E-Bikes gegen Gebühr beim Hotel geliehen werden.

User 2286921, pixabay.com

Wie wär’s zur Abwechslung mit einer kulinarischen Tour zur antiken Ölmühle, wo Sie in Begleitung des Produzenten das besondere native Olivenöl der Gegend entdecken und verkosten? Oder einer Weinverkostung inmitten der einzigartigen Weinberge vulkanischen Ursprungs? Das Hotel-Team freut sich bereits, Ihnen bei Zusammenstellung und Organisation Ihrer Tour zu helfen, um Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen.

User 1516358 , pixabay.com

Ausflüge in der Umgebung

Sie wollen lieber Kunst und Kultur erleben? Die Stadt Padua, auch genannt "Padova Urbs Picta" was soviel bedeutet wie "bemalte Stadt"  ist nur knapp 14km vom Hotel entfernt und bietet sich ideal für einen Tagesausflug an. Entdecken Sie zum Beispiel den "Palazzo del Bo", eine der ältesten Universitäten Italiens mit dem weltweit ersten Hörsaal für Anatomiestudenten, und viele weitere historische Sehenswürdigkeiten, wie den Botanischen Garten oder die Fresken-Meisterwerke des 14. Jahrhunderts in der Capella degli Scrovegni und der Chiesa degli Eremitani, welche seit 2021 auch zum UNESCO-Welterbe gehören.

  • User 1131094, pixabay.com
  • User 851103, pixabay.com
  • User 11490472, pixabay.com


Im mittelalterlichen Dorf, Arqua‘ Petrarca, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, lädt man Sie zum Besuch des Hauses „Casa del Petrarca“ ein, wo Sie mit einer Kostprobe des Likörs, der als „Brodo di Giuggiole“ bekannt ist, verköstigt werden. Der Ausflug mit Verkostung wird auch direkt vom Hotel angeboten – fragen Sie bei Ihrer Ankunft im Hotel gerne beim Hotel-Team nach für weitere Details!

Für einen Tagesausflug bietet sich außerdem Venedig an, dass Sie in ungefähr 45 Minuten mit dem Zug erreichen können. Die schöne Stadt an der Adria hat einiges zu bieten – neben den einzigartigen Palästen und Museen geben vor allem die Kanäle mit den Gondeln Venedig einen unvergesslichen Charme. Genießen Sie die einzigartige Lagunenstadt doch bei einem Spaziergang oder entspannen Sie am Lido di Venezia, dem Stadtstrand von Venedig.

User 851103, pixabay.com

Dinner mit Ausblick

Das Panoramarestaurant im 6. Stock des Grand Hotel Terme & Spa verwöhnt Sie abends mit regionalen und internationalen Spezialitäten, erlesenen Weinen und einem grandiosen Ausblick über die Euganeische Hügellandschaft. Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub „Made in Italy“.


Anreise

Bei Anreise mit dem Auto erwarten Sie direkt beim Hotel kostenfreie Hotelparkplätze und Garagenplätze gegen Gebühr sowie eine Ladestation für E-Autos und sogar ein Verleih von E-Autos.

Falls Sie mit dem Zug anreisen, steigen Sie am Hauptbahnhof von Padua (Padova Centrale) aus, steigen dort entweder in den Zug nach Bologna oder nach Rovigo um und danach am Haltepunkt „Terme  Euganee – Abano Montegrotto“ aus. Die Haltestelle liegt etwa 700 Meter vom Hotel entfernt.

Alternativ besteht die Möglichkeit, einen Bus oder ein Taxi vom Bahnhof Padua aus zu benutzen.

Buchungsinfo

Haben Sie Lust bekommen, das Grand Hotel Terme & Spa***** in Montegrotto kennenzulernen? Mit folgenden Urlaubsboxen können Sie Ihren Aufenthalt dort buchen:

Artikel teilen...