Inmitten der Kurparkzone von Bad Vöslau am Rande des Wienerwaldes südlich von Wien, erwartet Sie dieses Hotel mit trendigem Design, kulinarischen Köstlichkeiten, erlesenen Weinen und jeder Menge Erholung.

Rund 40 km vom Zentrum Wiens entfernt in der Kurparkzone von Bad Vöslau am Rande des Wienerwaldes gelegen, befindet sich das College Garden Hotel. Ein Haus mit einem weltoffenen, modernen Hotelkonzept: Internationale Touristen, Geschäftsreisende sowie Gäste aus der Region wählen diesen Ort der Ruhe für eine Auszeit vom Alltag. Multikulturelles Ambiente in absoluter Traumlage am Rande von Österreichs Hauptstadt – willkommen im College Garden Hotel in Bad Vöslau!

Modernes Design mit farblichen Akzenten

Die hellen, lichtdurchfluteten und trendigen Zimmer sind alle mit Glasfaser-Internet, Minibar, Safe, Schreibtisch und 40-Zoll TV ausgestattet. Zudem verfügt jedes Zimmer über einen privaten Balkon, von welchem aus der traumhafte Hotelpark mit Föhrenwaldbestand bestaunt werden kann. Dank der absoluten Ruhelage des Hotels können Sie in dieser grünen Oase dem hektischen Treiben des Alltags entfliehen und die Seele baumeln lassen.


Für Tagungen und Kongresse bietet Ihnen das College Garden Hotel zudem sieben Seminar- und Veranstaltungsräume mit einer Größe von 50 m² bis 240 m², welche mit moderner Technik ausgestattet sind. Auf Anfrage wird Ihnen auch eine individuelle Seminarbetreuung samt zahlreichen Teambuildingaktivitäten angeboten.

Kulinarische Weltreise

Lassen Sie sich im 150 m2 großen Bistro „Courtyard“ internationale und regionale Gerichte auf der Zunge zergehen und begeben Sie sich in der Schauküche auf eine kulinarische Weltreise. Nach einer erholsamen Nacht starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag, zu Mittag bedienen Sie sich am Businessbuffet (Suppe, drei Hauptspeisen zur Wahl und Dessert) und abends lassen Sie sich mit einem 3-Gang Buffet verwöhnen. Bei Schönwetter genießen Sie diese Köstlichkeiten am besten im schönen Atriumgarten.


Wein, Wasser und Wald

In der Kur- und Weinstadt Bad Vöslau dreht sich alles um Wasser, Wein, und Wald. Statten Sie dem historischen Thermalbad Vöslau einen Besuch ab und begeben Sie sich auf eine Zeitreise zurück in die Kaiserzeit. In 660 Metern Tiefe entspringt hier die Ursprungsquelle des Vöslauer Mineralwassers, welche seit 1873 Badespaß für Groß und Klein garantiert. Kleiner Tipp: An der Hotelrezeption erhalten Sie Gutscheine für einen ermäßigten Tageseintritt!


Nicht nur Thermalwasser sondern auch der Wein hat in Bad Vöslau eine jahrhundertlange Tradition. Dank des kargen Bodens eignet sich die Region ideal für den Weinbau: Einige typisch regionale Sorten sind der Blaue Portugieser, Neuburger, Blauburger und St. Laurent. Überzeugen Sie sich selbst von den edlen Tropfen und lernen Sie die niederösterreichische Kultur bei einer Weinverkostung bei den zahlreichen Winzer:innen und Heurigen näher kennen.


Durch die Lage am Rande des Wienerwaldes bietet sich Bad Vöslau auch als idealer Startpunkt für ausgiebige Wander- oder Fahrradtouren durch die beeindruckende Natur an. Sehr zu empfehlen ist eine Tour durch das Harzberggebiet, an dessen Spitze Sie von der Kaiser-Franz-Joseph-Jubiläumswarte (allgemein meist als „Harzberg-Turm“ bekannt) erwartet werden.


Anreise

Bei Anreise mit dem Auto erwarten Sie kostenfreie Hotelparkplätze sowie vier öffentliche E-Ladestationen (gegen Gebühr). Durch die Nähe zum Bad Vöslau Bahnhof (15 Minuten Gehzeit zu Fuß) lässt sich das Hotel auch gut mit Bahn oder Bus erreichen.

Buchungsinfo

Sie möchten das College Garden Hotel gerne bei einem Kurzurlaub zu zweit kennenlernen? Mit folgenden Urlaubsboxen ist das möglich:

Artikel teilen...